OKRO Instagram

Nesting Tables MoMA

Dieses Set von vier Tischen wurde von Josef Albers entworfen. Albers war von 1926 bis 1927 künstlerischer Leiter der Möbelwerkstatt am Bauhaus und konzipierte die Nisttische für die private Berliner Wohnung der engsten Freunde von ihm und seiner Frau Anni. Albers war bekannt für seine geometrischen Gemälde, und seine Logik und Leidenschaft für Farbe werden auf diese Tabellen angewendet. Die vier Farben und Grössen lassen sich prima ineinader schieben und können frei nach Bedarf inszeniert und platziert werden. Der Designer verfolgte mit seinem Entwurf einen Ansatz der Ökonomie im Raum und schuf ein platzsparendes, multifunktionales Tisch-Set, das sich weiläufig einsetzen lässt. Hergestellt in Deutschland.

Design
Josef Albers, 1927

Material
Beine aus Eiche | Rahmen aus Buche | Tischplatte aus Glas

Masse
Hellblau (S): B 42 x T 40 x H 40 cm
Orangerot (M): B 48 x T 40 x H 47,5 cm
Gelb (L): B 54 x T 40 x H 55 cm
Türkis (XL): B 60 x T 40 x H 62,5 cm

CHF 2'100.00
inkl. MwSt.
w