OKRO Instagram
Next Image

Coperta Poschivina





Design traditionell
Handgefertigt in der Schweiz

Die Coperta Poschiavina ist eine traditionelle Wolldecke aus den Bündner Südtal Poschiavo. Lange bevor die Zeit zum Heiraten gekommen war, wurde im Haus an der Aussteuer für die Töchter gewoben. Tisch– und Bettwäsche, aber auch Stoff für Schürzen, Unterröcke und sogar ganze Trachten wurden in den Wintermonaten gewoben, vernäht und in der eigens dafür vorgesehenen Truhe gelagert. Schweres und farbiges Prunkstück der Aussteuer war die Puschlaver Decke aus reiner Wolle. Sie gehörte auf das traditionelle Cuci, einem Kückensofa. Darauf machte der Jungbauer nach dem Essen sein pisul und liess sich mit der Puschlaver Decke zudecken.

Ausführung
100% Merinowolle
in den Farben rot und blau
Handgewoben in der Schweiz

Abmessungen
B 170 | L 220 cm

CHF 840.00
inkl. MwSt.